Das Testergebnis

Mit Hilfe der Predemtec DX-Software, die in den ELISA-Analyser integriert wird, wird aus den Einzelergebnissen der Konzentrationen der sechs Biomarker mithilfe eines spezifischen Algorithmus das Risikoprofil des Patienten errechnet. Dieses zeigt an, ob ein erhöhtes Alzheimer-Risiko bzw. eine Erkrankung besteht und welche therapeutischen Interventionen gegebenenfalls angezeigt sind.